Jugendzeltlager 2010

In der ersten Sommerferienwoche machten sich 65 Kinder und ihre 15 Betreuer des JRK und WWJ aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck auf den Weg ins 16. Jugendzeltlager nach Chieming am Chiemsee.

Abgesehen von dem quirligem Lagerleben gab es hier und da natürlich einige Höhepunkte in den Tagen.

An zwei Tagen hieß uns die Wasserwacht Chieming recht herzlich willkommen und zeigte den Kindern, wie ein Tag bei der Wasserwacht am Bayerischen Meer so abläuft. Natürlich durfte die Ausfahrt mit dem Motorrettungsboot "Graf Chiemo" nicht fehlen :)

Als Bergfest der Zeltlagerfreizeit ging es nach Wasserburg a.I. ins Erlebnisbad "Badria". Die vier Rutschen waren einstimmig der Hit, aber auch der Wasserpilz, das warme Außenbecken und die Trampolinanlage kamen gut an. Einige Kinder konnten hier auch das eine oder andere Schwimmabzeichen "erschwimmen".

Und was wäre ein Zeltlager ohne Nachtwanderung...

Über mangelnde Hilfe konnte sich der Zeltlagerkoch heuer nicht beklagen. Die Kinder waren mit viel Freude und Eifer bei der Essenszubereitung dabei. Und bei der Essensvertilgung wurden dieses Jahr ebenfalls neue Rekorde aufgestellt.

Aber jede Freizeit hat leider auch ihr Ende - so machte sich die fröhliche Schar nach 9 Tagen wieder Richtung Heimat auf.

2011 gehts wieder los!

2010 als PDF

Bildergalerie Jugendzeltlager 2010

 
 

Seite druckennach oben